Schoko Sauerkirschen Muffeins

Für 12 Stück
80 g Schneekoppe-Mocca-Creme
Schokolade
75 g Butter oder Diätmargarine
50 g Schneekoppe Fruchtzucker
1 TL Schneekoppe flüssige Süßkraft
4 Eier
3 EL Milch
30 g feines Weizenvollkornmehl
2 TL Backpulver
200 g frische Sauerkirschen (oder tiefgekühlte Kirschen)
1 Prise Schneekoppe Meersalz mit Jod und Fluor
12 Papierbackförmchen (5 Zentimeter Durchmesser)
2 TL Schneekoppe Fruchtzucker und 1/2 TL Zimtpulver zum Bestreuen

Zubereitungszeit 55 Minuten

1. Die Schokolade auf der Haushaltsreibe grob raspeln. Weiches Fett mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen.

2. Den Fruchtzucker und flüssige Süßkraft unterrühren. Die Eier trennen. Ein Eigelb nach dem anderen dazugeben und unterrühren.

3. Milch, Nüsse, Mehl, Backpulver und Schokolade dazugeben und ebenfalls unterrühren.

4. Frische Sauerkirschen waschen und entsteinen. Tiefgekühlte Kirschen auftauen und gut abtropfen lassen. Den Backofen auf 175 C (Umluft 150 C, Gas Stufe 2) vorheizen.

5. Die Eiweiß und das Meersalz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Den Eischnee unter den Teig heben.

6. Die Papierbackförmchen in eine Muffeinform setzen. Den Teig in die Förmchen füllen. Die Kirschen darauf verteilen.

7. Die Muffins im Backofen 20 bis 25 Minuten backen. Die Muffins auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und leicht mit Fruchtzucker und Zimt bestäuben.

Pro Stück 1133/271 kJ/kcal
6 g Eiweiß
20 g Fett
14 g Kohlenhydrate
2 g Ballaststoffe
1,5 BE

Das Angebot an Muffeinbackformen ist groß. In gut sortierten Haushaltswarengeschäften oder in den Haushaltswarenabteilungen der Kaufhäuser können Sie zwischen verschiedenen Größen wählen.

Klein aber fein. Süße Schokolade und säuerliche Früchte gehen in den Schoko- Sauerkirsch- Muffins eine
unübertroffene Verbindung ein.

4.12.14 08:13

Letzte Einträge: Saftige Apfel-Haselnuss-Muffeins , Schinken Käse Muffins, Schoko Kirsch Muffins, Fenchelgratin, Hackfleisch-Gemuese-Pfanne Mit Nudeln II

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung