Daenischer Blumenkohlauflauf

1 Blumenkohl
;Salz
500 g Kabeljaufilet
1 Zitrone
Margarine; zum Einfetten

Fuer Die Kapernsosse


1 tb Speisestaerke
3/8 l Milch
1 Kapernroehrchen
2 tb Butter
1 Eigelb
;Salz
20 g Kaese, gerieben


Blumenkohl putzen und in Roeschen zerteilen. Rund 30 Minuten in
gesalzenem Wasser legen. Danach gut abtropfen lassen.

Fisch kalt abspuelen, mit Zitronensaft betraeufeln. In Wuerfel schneiden.
Fischwuerfel und Blumenkohlroeschen schichtweise in eine gefettete,
Feuerfeste Form fuellen.

Speisestaerke mit etwas Milch anruehren. Uebrige Milch erhitzen.
Speisestaerke in die siedende Milch einruehren, kurz aufkochen. Kapern
fein hacken, in die Sosse geben. Butter dazu. Vom Herd nehmen. Mit
einem Eigelb legieren. Kraeftig mit Salz abschmecken. Die Kapernsosse
ueber Fisch und Blumenkohl geben. Mit geriebenem Kaese bestreuen. In
den vorgeheizten Ofen schieben.

Backzeit: 50 bis 60 Minuten

Elektroherd: 180 Grad
Gasherd: Stufe 3

Vorbereitung 50 Minuten
Zubereitung 75 Minuten
* Menue 2/265
** Gepostet von Gerd Graf
Date: Thu, 12 Jan 1995

Erfasser: Gerd

Datum: 10.03.1995

1.12.14 09:50

Letzte Einträge: Saftige Apfel-Haselnuss-Muffeins , Schinken Käse Muffins, Schoko Kirsch Muffins, Schoko Sauerkirschen Muffeins , Fenchelgratin, Hackfleisch-Gemuese-Pfanne Mit Nudeln II

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung