Chili Con Carne VI

ZUTATEN 500 g Rinder-Hackfleisch 2 tb Oel, - moeglichst Olivenoel 2 Grosse Zwiebeln, - gehackt 2 Zehen Knoblauch, - zerdrueckt 500 g Stangensellerie 1 Gruene Paprika, in duenne - Streifen geschnitten 1 Peperoni (scharf), - ohne Kerne u. Spitze - klein geschnitten 1 cn geschaelte Tomaten - 800 g 2 ts Salz 1 Prise Cayenne-Pfeffer - evtl. weniger ! 1 ts Chili-Pulver 125 ml Rotwein 2 cn Kidney-Bohnen - a 400 g 1 Kleine Dose Champignon ZUBEREITUNG Hackfleisch im Oel anbraten, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Paprika und Peperoni dazugeben und leicht duensten. Tomaten, den Saft der Champignons, die Gewuerze und den Rotwein dazugeben. Kurz aufkochen und 1 1/2 Std. bei niedriger Hitze kochen lassen. Danach Bohnen und Champignons dazugeben nochmals kurz aufkochen und 10 Min. weiterkochen lassen. Fuer Leute, die mit scharfem Essen Probleme haben, empfehle ich noch einen gruenen Salat mit ordentlich Oel dran. Das hilft mehr als 2 L Wasser, Bier, Wein o.ae. ** Gepostet von Josef Wolf Date: Thu, 08 Dec 1994 Erfasser: Josef Datum: 19.01.1995

1.12.14 09:46

Letzte Einträge: Saftige Apfel-Haselnuss-Muffeins , Schinken Käse Muffins, Schoko Kirsch Muffins, Schoko Sauerkirschen Muffeins , Fenchelgratin, Hackfleisch-Gemuese-Pfanne Mit Nudeln II

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung